News-Details

Gegen den Trend

von Marc Eke

HOCO Transport International auf der Überholspur

Die Transport- und Logistikbranche leidet unter Fachkräftemangel und Frachtraumverknappung. Dabei ist der zuverlässige, pünktliche Warentransport für produzierende Unternehmen die letzte Meile in punkto Kunden-Zufriedenheit. Deshalb haben die beiden Schwesterunternehmen HOCO Fenster und Haustüren sowie Hoco Leisten und Parkett aus Eggenfelden/Niederbayern aus der Not eine Tugend gemacht und die eigene Transportsparte als entscheidenden Wettbewerbsvorteil identifiziert. Innerhalb des letzten Jahres wurde die HOCO Transport International fit für den europäischen Logistikmarkt gemacht.

Hier gelangen Sie zum vollständigen Artikel

 

Zurück